Kontakt   |   Impressum
Home
Wer wir sind
Unsere Leistungen
    
Ideen- und Projektentwicklung
    
Prozessbegleitung
    
Potentialberatung
    
Aufbau von Steuerungssystemen
    
Fortbildung und Coaching
    
Evaluation und Begleitforschung

Forum FSI
Mediathek
Kontakt
Impressum
:: Prozessbegleitung ::
     

Kreise, Städte und Gemeinden befinden sich in einem interkommunalen Wettbewerb. Neben einer gezielten Wirtschaftsförderung spielen so genannte weiche Faktoren eine zunehmend wichtigere Rolle bei der Gewinnung von Standortvorteilen.

 

Familienfreundlichkeit, gelingende Integration, kreative Gestaltung des demografischen Wandels und Nachhaltigkeit sind Stichworte, die Sie als kommunale Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger vor große Herausforderungen stellen.

 

Wir begleiten Sie nach Konzeptentwicklung und Mittelakquise in konkreten Veränderungsprozessen. Wir bieten Ihnen u.a.

 

  • Konzeption und Moderation von Workshops und Arbeitssitzungen
  • Aufbau von Monitoringsystemen
  • Zielgruppenbefragungen
  • Organisation und Durchführung von Regionalkonferenzen und Tagungen mit den einzelnen Zielgruppen
  • die Zusammenführung divergierender Interessen beteiligter Akteure.

 

Durch eine innovative und zukunftsfähige Prozessbegleitung sichern Sie die Umsetzung und Implementierung neuer Elemente in Ihrer Organisation.

 


Praxisbeispiel

In der Stadt Paderborn arbeiten im Rahmen der KOMM-IN Förderung in Nordrhein-Westfalen mit Unterstützung des Instituts für soziale Innovation seit dem 2. Halbjahr 2005 ca. 100 haupt- und ehrenamtliche Akteure mit und ohne Migrationshintergrund engagiert an der Entwicklung eines integrationspolitischen Handlungskonzeptes.

 

Erfolge

  • Im Laufe des Projektes gelang es der Stadt, alle relevanten Akteure in die Entwicklung des migrationspolitischen Handlungskonzeptes einzubeziehen und ein nachhaltiges, kohärentes Gesamtkonzept zu entwickeln. Dieses Konzept war von Anfang an umsetzungsorientiert und dient zugleich der permanenten Evaluation und Bestandsaufnahme der geleisteten Arbeit.

In folgenden Kommunen wurden weitere KOMM-IN Projekte bei der Antragstellung unterstützt

und/oder begleitet bzw. evaluiert:

 

 

Zum Seitenanfang


 

 
© 2007 Institut für soziale Innovation. All Rights Reserved.